• 17.08.2022
      12:45 Uhr
      Leo da Vinci Leo und das Testament der Medici | KiKA
       

      Als Erwachsener wurde Leonardo da Vinci weltberühmt. Doch jetzt, mit fünfzehn Jahren, ist er ein ganz normaler Junge mit einem Haufen Ideen im Kopf. Wir schreiben das Jahr 1470. Leo reist nach Florenz, um dort bei dem großen Künstler Verrocchio Malerei zu studieren. Hier legt Leo den Grundstein für seinen späteren Ruhm. Während er vormittags in den Kunstwertstätten lernt und sich dabei mit weniger begabten Mitschülern herumschlagen muss, tüftelt er in seiner freien Zeit so oft er kann an neuen E ...
      35. Leo und das Testament der Medici

      Mittwoch, 17.08.22
      12:45 - 12:55 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Als Erwachsener wurde Leonardo da Vinci weltberühmt. Doch jetzt, mit fünfzehn Jahren, ist er ein ganz normaler Junge mit einem Haufen Ideen im Kopf. Wir schreiben das Jahr 1470. Leo reist nach Florenz, um dort bei dem großen Künstler Verrocchio Malerei zu studieren. Hier legt Leo den Grundstein für seinen späteren Ruhm. Während er vormittags in den Kunstwertstätten lernt und sich dabei mit weniger begabten Mitschülern herumschlagen muss, tüftelt er in seiner freien Zeit so oft er kann an neuen E ...
      35. Leo und das Testament der Medici

       

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= ARD / hr

      Aufregung im Medici-Palast: ein Unbekannter fordert die Herrscherfamilie auf, unverzüglich den Palast zu verlassen. Er selbst erhebt Anspruch darauf und zeigt als Beweis das Testament von Cosimo de Medici. Demnach erbt er als direkter Nachfahre das gesamte Vermögen. Leo glaubt, dass es sich um eine Fälschung handelt. Um dies zu beweisen, muss er allerdings das echte finden - und das gilt seit langer Zeit als verschollen.

      Sprecher / Sprecherinnen:
      Leo da Vinci: Jesse Grimm
      Lisa Elise: Eikermann
      Lollo: Flemming Stein
      Lisa Elise: Eikermann
      Adolino: Santiago Ziesmer
      Regie: Sergio Manfio

      Buch: Segio Manfio / Francesco Manfio

      Musik: Marco Feldato

      Produktion: Gruppo Alcuni / Ammo Animation / Warsaw Movie Home / All Rights Entertainment

      35. Leo und das Testament der Medici
      Aufregung im Medici-Palast: ein Unbekannter fordert die Herrscherfamilie auf, unverzüglich den Palast zu verlassen. Er selbst erhebt Anspruch darauf und zeigt als Beweis das Testament von Cosimo de Medici. Demnach erbt er als direkter Nachfahre das gesamte Vermögen. Leo glaubt, dass es sich um eine Fälschung handelt. Um dies zu beweisen, muss er allerdings das echte finden - und das gilt seit langer Zeit als verschollen.

      Regie: Sergio Manfio

      Buch: Segio Manfio / Francesco Manfio

      Musik: Marco Feldato

      Produktion: Gruppo Alcuni / Ammo Animation / Warsaw Movie Home / All Rights Entertainment

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 17.08.22
      12:45 - 12:55 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022