• 24.09.2022
      09:05 Uhr
      Kulturplatz Das Kulturmagazin des Schweizer Fernsehens | 3sat
       

      Es war ein schweres Erbe, was das Kunstmuseum Bern 2014 antrat: 1600 Werke aus dem Gurlitt-Nachlass. Man vermutete einen "Nazi-Schatz". Bern prüfte die Herkünfte und zieht nun Bilanz. Klar ist: Gurlitt war ein Paradigmenwechsel für die Schweizer Museen.

      Samstag, 24.09.22
      09:05 - 09:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Es war ein schweres Erbe, was das Kunstmuseum Bern 2014 antrat: 1600 Werke aus dem Gurlitt-Nachlass. Man vermutete einen "Nazi-Schatz". Bern prüfte die Herkünfte und zieht nun Bilanz. Klar ist: Gurlitt war ein Paradigmenwechsel für die Schweizer Museen.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Eva Wannenmacher
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 24.09.22
      09:05 - 09:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.02.2023