• 21.08.2022
      05:05 Uhr
      Ringo Starr & His All-Starr Band: Live at the Greek Theatre Greek Theatre, Los Angeles, USA, 2019 | 3sat
       

      Am 1. September 2019 spielt Ex-Beatle Ringo Starr zusammen mit seiner All-Starr Band das Abschlusskonzert seiner 2018/2019er-Tournee im Greek Theatre, der Freiluftarena nahe Hollywood.

      Im Greek Theatre stehen neben Ringo Starr Men-at-Work-Gitarrist Colin Hay, Average-White-Band-Bassist Hamish Stuart, David-Lee-Roth-Schlagzeuger Gregg Bissonette, Toto-Gitarrist Steve Lukather, Santana-Keyboarder Gregg Rolie und Kansas-Saxofonist Warren Ham auf der Bühne. Und es ist Tradition, dass Ringos Supergroup seine Tournee immer Anfang September im Greek Theatre beendet, seit 1989.

      Sonntag, 21.08.22
      05:05 - 06:15 Uhr (70 Min.)
      70 Min.
      VPS 04:55
      Stereo

      Am 1. September 2019 spielt Ex-Beatle Ringo Starr zusammen mit seiner All-Starr Band das Abschlusskonzert seiner 2018/2019er-Tournee im Greek Theatre, der Freiluftarena nahe Hollywood.

      Im Greek Theatre stehen neben Ringo Starr Men-at-Work-Gitarrist Colin Hay, Average-White-Band-Bassist Hamish Stuart, David-Lee-Roth-Schlagzeuger Gregg Bissonette, Toto-Gitarrist Steve Lukather, Santana-Keyboarder Gregg Rolie und Kansas-Saxofonist Warren Ham auf der Bühne. Und es ist Tradition, dass Ringos Supergroup seine Tournee immer Anfang September im Greek Theatre beendet, seit 1989.

       

      Am 1. September 2019 spielt Ex-Beatle Ringo Starr zusammen mit seiner All-Starr Band das Abschlusskonzert seiner 2018/2019er-Tournee im Greek Theatre, der Freiluftarena nahe Hollywood.

      1989 gründet Ringo Starr seine Supergroup, die inzwischen in der 14. Besetzung spielt. Jedes Mitglied kommt aus einer berühmten Band, und auf den Set Lists stehen Beatles-Songs und Hits der Mitmusiker. Das Motto: "Everybody on stage is a star in their own right".

      Im Greek Theatre stehen neben Ringo Starr Men-at-Work-Gitarrist Colin Hay, Average-White-Band-Bassist Hamish Stuart, David-Lee-Roth-Schlagzeuger Gregg Bissonette, Toto-Gitarrist Steve Lukather, Santana-Keyboarder Gregg Rolie und Kansas-Saxofonist Warren Ham auf der Bühne. Und es ist Tradition, dass Ringos Supergroup seine Tournee immer Anfang September im Greek Theatre beendet, seit 1989.

      Auch 2019 weiß Ringo zusammen mit seiner Band, das Publikum mit einer Hitparade zu begeistern, die man nur dort zu hören bekommt: von Totos "Rosanna" über den Beatles-Klassiker "Yellow Submarine" bis zu Santanas "Evil Ways" und Men at Works "Who Can It Be Now".

      Zum großen Finale begrüßt Ringo zu "With a Little Help from my Friends" noch weitere Weggefährten auf der Bühne wie Joe Walsh von den Eagles, Nils Lofgren von der E Street Band, Schlagzeuglegende Jim Keltner, Eric Carmen von den Raspberries sowie Edgar Winter und Richard Page von Mr. Mister.

      Doch im Mittelpunkt des Konzerts steht Ringo Starr, der sympathisch und charmant durch das Programm führt und am Schlagzeug mit seinem unkonventionellen Spiel begeistert. George Martin, der langjährige Beatles-Produzent, hatte 1962 im Rahmen der ersten Aufnahme-Sessions noch Zweifel an Ringos Fähigkeiten, doch 1994 schreibt er in seinem Buch "Summer of Love": "Ringo schaffte und schafft es stets, seinem Schlagzeug einen einzigartigen Klang zu entlocken, ein Klang, der so unverwechselbar ist wie seine Stimme. […] Ringo kann auf seinen Trommeln einen so lockeren tiefen Klang erzeugen, der einzigartig ist. […] Diese genaue Beachtung der Klangfarbe seiner Trommeln ist ein Grund von Ringos Brillanz. Ein weiterer ist, dass, obwohl Ringo das Tempo nicht so exakt wie ein Metronom hält, er ein unerreichtes Gefühl für ein Lied hat. Wenn sein Tempo schwankt, dann ausnahmslos an der richtigen Stelle, zur richtigen Zeit, dabei dafür sorgend, dass der Titel die passende Stimmung und ein felsenfestes Fundament erhält."

      Erstausstrahlung

      Am 7. Juli 2020 feierte der Ex-Beatle Ringo Starr seinen 80. Geburtstag.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022