• 05.07.2022
      04:55 Uhr
      PULS Startrampe Deutschpop zwischen Großstadt und Provinz | 3sat
       

      Startrampe-Host Fridl Achten trifft drei Acts, die zum Thema Stadt oder Land eine starke Meinung haben: Die Ravensburger Folk Pop-Band Provinz trägt das Commitment zum Landleben ja schon im Namen. Die junge Singer-Songwriterin LUNA aus Niederbayern lebt nach dem Senkrechtstart mit ihrem Song "Verlierer“ jetzt in Berlin und die Indie-Pop-Band Bruckner aus dem Chiemgau pendelt zwischen Stadt und Land hin und her.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 05.07.22
      04:55 - 05:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Startrampe-Host Fridl Achten trifft drei Acts, die zum Thema Stadt oder Land eine starke Meinung haben: Die Ravensburger Folk Pop-Band Provinz trägt das Commitment zum Landleben ja schon im Namen. Die junge Singer-Songwriterin LUNA aus Niederbayern lebt nach dem Senkrechtstart mit ihrem Song "Verlierer“ jetzt in Berlin und die Indie-Pop-Band Bruckner aus dem Chiemgau pendelt zwischen Stadt und Land hin und her.

       

      Startrampe-Host Fridl Achten trifft drei Acts, die zum Thema Stadt oder Land eine starke Meinung haben: Die Ravensburger Folk-Pop-Band Provinz trägt das Commitment zum Landleben ja schon im Namen. Die junge Singer-Songwriterin LUNA aus Niederbayern lebt nach dem Senkrechtstart mit ihrem Song "Verlierer“ jetzt in Berlin und die Indie-Pop-Band Bruckner aus dem Chiemgau pendelt zwischen Stadt und Land hin und her.

      Im Interview erzählen alle drei Acts, wie sie es sich auf dem Land bzw. der Stadt einrichten, um möglichst frei und kreativ arbeiten zu können. Für Vincent und Leon von Provinz bietet das Land den nötigen Ruheraum nach einer stressigen Tour. Alina aka LUNA will sich in Berlin kreative Freiräume erschließen und Jakob und Matti von Bruckner wollen sich nicht festlegen, ob das Land oder die Stadt für Artists das bessere Biotop ist. Für sie ist es wichtig, flexibel zu bleiben, momentan leben sie auf dem Land, das kann sich aber in den nächsten Wochen schlagartig wieder ändern.

      Neben den Interviews gibt es besondere Live-Sessions und einen Blick in die Highlights vergangener "Startrampe"-Sendungen: Fridl Achten geht mit Provinz auf dem Bodensee zum Fischen, fährt mit den Bruckner-Brüdern in den Bergen auf dem Schlitten um die Wette und besucht mit Alina das Rathaus in ihrer niederbayerischen Heimatgemeinde Markt Windorf.

      Der PULS Startrampe-Host Fridl präsentiert die spannendsten neuen Bands und Solokünstler aus dem deutschsprachigen Raum. Mit dabei waren schon AnnenMayKantereit, Milky Chance und Frittenbude, die die Sendung tatsächlich als "PULS Startrampe" für ihre spätere Karriere in der Musikwelt genutzt haben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 05.07.22
      04:55 - 05:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022