• 27.01.2022
      03:40 Uhr
      Die Schweizer (2/4) Haudegen und Heiliger - Hans Waldmann und Niklaus von Flüe | 3sat
       

      Die vierteilige Dokumentation "Die Schweizer" arbeitet die Geschichte der Schweiz am Beispiel von sechs historischen Persönlichkeiten auf. In der zweiten Folge verkörpern der machtgierige Zürcher Bürgermeister Hans Waldmann und der fromme Einsiedler Niklaus von Flüe zwei gegensätzliche Haltungen in der noch jungen Eidgenossenschaft des 15. Jahrhunderts.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 27.01.22
      03:40 - 04:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Die vierteilige Dokumentation "Die Schweizer" arbeitet die Geschichte der Schweiz am Beispiel von sechs historischen Persönlichkeiten auf. In der zweiten Folge verkörpern der machtgierige Zürcher Bürgermeister Hans Waldmann und der fromme Einsiedler Niklaus von Flüe zwei gegensätzliche Haltungen in der noch jungen Eidgenossenschaft des 15. Jahrhunderts.

       

      In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts gehören die Eidgenossen zu den europäischen Großmächten. Eine tonangebende Figur dieser Zeit ist der Feldherr Hans Waldmann in Zürich. Als Vertreter der Zünfte gelingt es ihm, die Macht der Stadtzürcher Aristokratie zurückzudrängen, als eidgenössischer Gesandter verhandelt er mit dem französischen König und wird schließlich zum Bürgermeister der Stadt gewählt. Auch der Nidwaldner Bauer Niklaus von Flüe kämpft als junger Mann im eidgenössischen Heer, doch mit 50 Jahren verlässt er Frau und Familie, um bis zu seinem Tod als Eremit zu leben. Er wird bald im ganzen Land bekannt, Pilger und Politiker reisen zu ihm, um seinen Rat zu holen. Obwohl sich Bruder Klaus und Hans Waldmann persönlich nie begegnet sind, verkörpern sie den Gegensatz ihrer Zeit wie keine anderen.

      Die vierteilige Reihe "Die Schweizer" arbeitet die Geschichte der Schweiz am Beispiel von sechs historischen Persönlichkeiten auf.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 27.01.22
      03:40 - 04:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.08.2022