• 10.12.2021
      23:00 Uhr
      Nona und ihre Töchter (6/9) Frankreich/Deutschland 2021 (Nona et ses filles) | arte
       

      Die ganze Mühe hat sich gelohnt: George und Antoine finden endlich heraus, wer der Vater des Kindes ist, und verkünden der Familie stolz die Neuigkeit. Die beiden können es kaum erwarten, ihre bahnbrechende Erkenntnis mit der Welt zu teilen - doch Georges Familie macht den beiden einen Strich durch die Rechnung.
      Außerdem nehmen Manus Eheprobleme immer größere Ausmaße an: Emmanuel sucht sie bei der Arbeit auf und stellt sie zur Rede. Gaby hat unterdessen die Adresse ihrer Tochter herausgefunden und stattet ihr einen Besuch ab. Victoria ist davon jedoch wenig begeistert.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 10.12.21
      23:00 - 23:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Die ganze Mühe hat sich gelohnt: George und Antoine finden endlich heraus, wer der Vater des Kindes ist, und verkünden der Familie stolz die Neuigkeit. Die beiden können es kaum erwarten, ihre bahnbrechende Erkenntnis mit der Welt zu teilen - doch Georges Familie macht den beiden einen Strich durch die Rechnung.
      Außerdem nehmen Manus Eheprobleme immer größere Ausmaße an: Emmanuel sucht sie bei der Arbeit auf und stellt sie zur Rede. Gaby hat unterdessen die Adresse ihrer Tochter herausgefunden und stattet ihr einen Besuch ab. Victoria ist davon jedoch wenig begeistert.

       

      Die chaotische Wohngemeinschaft hat noch einmal Zuwachs bekommen: André ist bei Nona eingezogen und ihre Beziehung scheint immer ernster zu werden. Doch dann findet George nach langer Recherche heraus, wer der Vater des Kindes ist. Welche Auswirkung hat die Neuigkeit auf die Beziehung der werdenden Eltern? George möchte die bahnbrechende Erkenntnis am liebsten sofort in ihrer Doktorarbeit publizieren, doch ihre Familie sträubt sich dagegen. Sie möchten, dass niemand von der besonderen Schwangerschaft erfährt. Für Antoine hat diese Entscheidung fatale Auswirkungen: Er ist finanziell von einer Veröffentlichung abhängig und versucht George zu überreden, sich gegen ihre Familie durchzusetzen. Dies stürzt George in eine Krise. Sie stellt fest, dass sie schon ihr Leben lang nicht ernst genommen wird …

      Auch Manus Leben bleibt kompliziert: Sie fühlt sich immer mehr zu ihrer Kollegin Rosi hingezogen und kämpft, ihrer Ehe und ihren Kindern zuliebe, gegen diese Gefühle an. Emmanuel merkt jedoch, dass etwas nicht stimmt, und stellt Manu zur Rede. Möchte sie überhaupt noch mit ihm verheiratet sein? Unterdessen versucht Gaby, den Kontakt zu Victoria wiederherzustellen. Sie findet ihre Adresse heraus und besucht ihre Tochter zu Hause. Doch Victoria ist wenig erfreut, ihre biologische Mutter zu erblicken. Und dann setzen auch noch die Wehen ein …

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 10.12.21
      23:00 - 23:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.06.2022